Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Grandaire, Berlin

Das Grandaire-Hochhaus ist ein im Bau befindliches Wohngebäude in Berlin-Mitte, nahe dem Alexanderplatz. Es besteht aus zwei durch eine Lobby miteinander verbundenen Wohntürmen, die 65 m bzw. 40 m hoch sind.

In den Türmen entstehen 164 Eigentumswohnungen und 105 Mietwohnungen, in den Erdgeschossen Ladengeschäfte. Unter dem Gebäude befinden sich zwei Tiefgaragengeschosse. Der Einzug der Eigentümer bzw. Mieter ist für den Sommer 2020 geplant.

Calenberg Ingenieure entwickeln, produzieren und vertreiben elastomere Gleitlager und statische, bzw. dynamische Baulager (Elastomerlager) für den Hochbau, als auch Unterschottermatten, bzw. Gleisbettmatten für den Gleisbau, so wie weitere Produkte auf elastomerer Basis für die Bereiche Lärmschutz und Umweltschutz.

In einer Entfernung von ca. 20 m verläuft eine U-Bahnlinie und in einer von ca. 50 m ein Stadtbahn-Viadukt.

Damit keine unzulässigen Erschütterungs- und Sekundärluftschallimmissionen aus dem Schienenverkehr in das Gebäude gelangen können, hat Calenberg Ingenieure eine technisch hochwirksame und gleichzeitig wirtschaftliche Maßnahme mit den Lagertypen CIVERSO und USM 2030 durchgeführt. Die Lagertypen wurden im Gründungsbereich der schalltechnisch an stärksten betroffenen Turmwand angebracht, beginnend vom 9 m tief gelegenen Fundament und endend an der Oberkante des Geländes.

Calenberg Ingenieure entwickeln, produzieren und vertreiben elastomere Gleitlager und statische, bzw. dynamische Baulager (Elastomerlager) für den Hochbau, als auch Unterschottermatten, bzw. Gleisbettmatten für den Gleisbau, so wie weitere Produkte auf elastomerer Basis für die Bereiche Lärmschutz und Umweltschutz.
Web Design by elf42
webdesign by elf42
© Webdesign by elf42 & Calenberg Ingenieure GmbH, Salzhemmendorf - Elastomere Gleitlager | Sitemap